Mondorf: Neunmonatige Kanalsanierung beginnt am 10.01.2022

Zur Erfüllung der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser (SüwVO Abw) führt das Abwasserwerk der Stadt Niederkassel jährlich punktuelle Kanalsanierungsmaßnahmen durch. Jetzt ist Mondorf an der Reihe.

Mondorf: Neunmonatige Kanalsanierung beginnt am 10.01.2022

Ab dem 10. Januar 2022 wird in folgenden Straßen mit den Sanierungsarbeiten in geschlossener Bauweise begonnen:

  • Auf dem Acker

  • Adenauerplatz

  • Adolf-Kolping-Straße

  • Aggerstraße

  • Ahrstraße

  • Am Kindergarten

  • Am Knippchen

  • Auf dem Schollen

  • Auf dem Wingert

  • Beckergasse

  • Bergheimer Straße

  • Biggeweg

  • Eifelstraße

  • Elbestraße

  • Erftstraße

  • Felix-Wankel-Straße

  • Fischerstraße

  • Gartenstraße

  • Grüner Weg

  • Hafen

  • Hafenstraße

  • Hummerich

  • Kellergasse

  • Korngasse

  • Kotterstraße

  • Langgasse

  • Laurentiusstraße

  • Mainstraße

  • Meisenstraße

  • Nikolaus-Otto-Straße

  • Oberste Gasse

  • Pastor-Breuer-Straße

  • Provinzialstraße

  • Rheidter Straße

  • Rheinallee

  • Rosenthalstraße

  • Ruhrweg

  • Spessartstraße

  • Suelzstraße

  • Tannenstraße

  • Taunusstraße

  • Thelengasse

  • Tholerbitze

  • Unterdorfstraße

Die Arbeiten werden insgesamt circa 9 Monate in Anspruch nehmen.

Im Laufe der Arbeiten wird es zu Behinderungen und Belästigungen aufgrund kurzfristiger Teilsperrungen kommen. Bei einer Kanalsanierung in geschlossener Bauweise kommt es nur vereinzelt zu Straßenaufbrüchen.

Das Abwasserwerk der Stadt Niederkassel bittet um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen.

Logo