Kanalsanierung in Lülsdorf wird circa 5 Monate dauern

Ab dem 02. Juni 2020 werden die Kanäle in Lülsdorf saniert. Welche Straßen sind betroffen?

Kanalsanierung in Lülsdorf wird circa 5 Monate dauern

Um die Selbstüberwachungsverordnung Abwasser (SüwVO Abw) zu erfüllen, führt das Abwasserwerk der Stadt Niederkassel jährlich punktuelle Kanalsanierungsmaßnahmen durch. Ab dem 02. Juni 2020 ist Lülsdorf an der Reihe. In den folgenden Straßen wird dann mit den Sanierungsarbeiten in geschlossener Bauweise begonnen: Am Wolfspfädchen, Arndtstraße, Berliner Straße, Breslauer Straße, Burgstraße, Dantestraße, Danziger Straße, Dohlenweg, Dresdener Straße, Eichendorffstraße, Fichtestraße, Fontanestraße, Goethestraße, Händelstraße, Heinestraße, Herderstraße, Hölderlinstraße, Kantstraße, Kirchstraße, Lenaustraße, Max-Planck-Straße, Mörikestraße, Mozartstraße, Pastor-Hochherz-Straße, Rheinstraße, Schillerstraße, Schlegelstraße, Schopenhauerstraße, Stahlenstraße, Steinstraße, Turmstraße, Uferstraße und Zündorfer Weg.

Die Arbeiten werden insgesamt circa 5 Monate in Anspruch nehmen. Bei der Durchführung der Arbeiten wird es außerdem zu Behinderungen und Belästigungen aufgrund kurzfristiger Teilsperrungen kommen. Das Abwasserwerk der Stadt Niederkassel bittet um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen.

Logo