Das Kinderkulturprogramm für Niederkassel geht online

Petterson und Findus kommen ins Wohnzimmer

Das Kinderkulturprogramm für Niederkassel geht online

Aufgrund der weiterhin geltenden Corona-Maßnahmen muss auch das Kinderkulturprogramm für Niederkassel alle geplanten Theatervorstellungen absagen. Um aber den Familien in Niederkassel ein Stück Kultur zugänglich zu machen, hat die Koordinatorin Kerstin Lenders ein ganz besonderes Online-Angebot organisiert.

In der ersten Osterferienwoche (29.3.-4.4.2021) kann das Stück „Armer Petterson“ vom WODO Puppentheater auf der Homepage der Villa Kunterbunt unter www.villa-kunterbunt-niederkassel.de/kinderkultur angeschaut werden. Geeignet ist es für Kinder ab 4 Jahren. Es dauert etwa 45 Minuten. Der „Eintritt“ ist frei!

Das Stück basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Sven Nordqvist:

Habt ihr schon einmal was von Petterson gehört? Wenn nicht, wird es aber höchste Zeit! Der alte Pettersson, der mit Kater Findus auf einem kleinen Bauernhof lebt, kann manchmal ziemlich schlechte Laune haben. Im Herbst zum Beispiel, wenn es draußen feucht und kalt ist. Dann sitzt er in der Sofaecke, tut sich selbst leid und will einfach nur in Ruhe gelassen werden. Aber genau das hat Findus nicht vor. Was Findus aber vorhat und wie er aus dem griesgrämigen Petterson wieder einen fröhlichen Pettersson macht, das erfahrt ihr in diesem Theaterstück.

Und nach dem Theaterbesuch seid ihr Kinder dran: Wir freuen uns über viele Bilder von euch! Malt ein Bild von Petterson und Findus, oder darüber, was ihr macht, wenn euch mal langweilig ist oder ihr eure schlechte Laune vertreiben wollt. Das geht vielen von euch im Moment bestimmt öfter mal so. Bitte schreibt auf die Rückseite des Bildes eure Kontaktdaten (Name, Alter, Anschrift, Telefonnummer) und gebt es bis zum 11. April hier ab: Villa Kunterbunt, Sanddornstraße 20, Niederkassel / Beratungszentrum der Stadt Niederkassel, Jugendbüro (Frau Bank) Karl-Hass-Str. 11, Niederkassel

Unter allen Einsendungen verlosen wir 3 Buchgutscheine! Alle Bilder können im Fenster des Beratungszentrums bewundert werden. Das Familienzentrum Villa Kunterbunt in Kooperation mit dem Fachbereich Jugend, wünscht allen Familien viel Spaß beim Zuschauen und Malen!

Kontakt: Kerstin Lenders, Koordination Kinderkulturprogramm (0228/9454374)

Logo